27.02.15

Der Affiliate König

Mein Eindruck vom Buch
"Der Affiliate König"


Ich habe mir  einmal den Spaß gemacht und nachgeforscht, wie den die Entwicklung im Affiliate Marketing wirklich aussieht. Dazu habe ich mir zuerst das Buch " Der Affililate König" von Ralf Schmitz gekauft. Zum angeblichen Sensationspreis von 6,99.
Für Recherchezwecke eine lohnende Ausgabe. Das Ganze hat mich an den Spruch über die Mondlandung erinnert, der in den 80er und 90er Jahren kursierte:

Der Flug zum Mond hat sich gelohnt, weil man jetzt weiß, daß der Flug zum Mond sich nicht lohnt.
 
Genauso erging es mir mit dem Buch " Der Affiliate König". Die Inhalte sind zum Teil über 5 Jahre alt. Fünf Jahre sind im Internet eine Ewigkeit.

Zitat aus dem Buch:

Unter der Domain www.thailand-specials.de bewerbe ich nun ausschließlich Thailand Reisen, dabei ist es egal ob Lastminute, Rundreise oder ein Linienflug gesucht werden. Vergleich Lastminute und Thailand Reisen: Der Begriff Lastminute wird pro Monat ca. 549.000-mal bei Google gesucht. Der Begriff Thailand Reisen aber nur ca. 3482-mal. Ich bekomme zwar wesentlich weniger Besucher, da die Suchanfragen um ein vielfaches niedriger sind. Aber ich bekomme sehr hochwertige Besucher die sich genau für dieses Thema interessieren. Die Abschlussrate hat sich mit dieser Taktik soweit erhöht, das ich alleine mit der Internetseite www.thailand-specials.de pro Monat ca. 400 Euro Gewinn erziele
Die Domain "www.thailand-specials.de" existiert nicht (mehr) genau wie viele ander in dem Buch. Zum Beispiel wird sehr ausführlich über die tollen Möglichkeiten des Google Keyword Tools beerichtet. Ein Tool, dass es i dieser  Form nicht mehr gibt.

Zitate aus dem Buch:

Rechnen Sie mal nach! Sie werben nur 10 Partner die pro Monat 500 Euro Umsatz machen. Dies bedeutet für Sie einen Verdienst von satten 500 Euro pro Monat. Wenn jeder Partner 1000 Euro umsetzt (ca. 30 Euro pro Tag), verdienen Sie schon sensationelle 1000 Euro und das Monat für Monat.
Es gibt kostenlose Werkzeuge und einfache Strategien mit denen Sie in wenigen Tagen mehr als 200 User in Ihrem Newsletter begrüßen können. Auch wenn Sie keine Kenntnisse von Webdesign oder Programmierung haben, können Sie einen eigenen Newsletter innerhalb weniger Minuten einrichten und starten.
Diese kostenlosen Tools basieren darauf, dass man neue Leute findet die neue Leute finden die neue Leute finden um ein kostenpflichtiges Abo zu kaufen. Ab diesen Abos verdienen dann die Sponsoren. Kommt Ihnen das bekannt vor?
Die Funktionsweise dieser Tools ist so einfach wie sinnlos. Sie melden einen Account an und beginnen damit, Werbeseiten von Leuten anzusehen, die Werbung für Produkte machen, die Sie kaufen sollen.Dafür bekommen Sie dann Punkte, die Sie dafür benutzen können, Werbeseiten zu schalten. Diese Werbung sehen sich dann die Leute an, die Mitglieder sind und das gleiche tun wie Sie. Natürlich kauft kein Mensch ein einziges Produkt, weil es niemanden interessiert wie im Fernsehen. Da zappt man weg . Man klickt sich durch die Seiten um Punkte für die eigene Seite  zu bekommen. Und weil man es irgendwann Leid ist, beendet man das traurige Spiel, oder man kauft sich Werbepunkte und klickt nicht mehr. Somit hat der Anbieter wieder einen Kunden für ein Produkt, dessen Nutzen stark gegen Null tendiert. Denn die, die diese Anzeigen anschauen, wollen nur Punkte verdienen. Die die Werbepunkte kaufen, schauen die Werbung nicht mehr.

So bauen Sie sich KOSTENLOS dauerhaftes Einkommen als Partner auf

  1. Blog eröffnen und Empfehlungen schreiben
  2. Newsletter einrichten und neue Nutzer Werben
  3. Erfahrungs- bzw. Testberichte schreiben
  4. Kostenlose Werbemöglichkeiten
  5. Kostenpflichtige Werbung
Diese Blogs bauen schlicht darauf, Produkte von Affiliate Anbietern mit Pseudo Tests zu bewerben und mit einem Affiliate Link zu versehen, der zu Amazon oder irgendetwas anderem führt. Wer intensiv nach einem Produkt sucht und sich in diversen Blogs die Tests durchliest, wird feststellen, dass diese oft aus Amazon Berichten und Rezessionen zusammen kopiert wurden oder gleich komplette Duplikate sind. Zum Teil entblöden sich Blogbetreiber nicht mehrere Blogs zu eröffnen, Wordpress.com machts möglich, und ein und den selben Artikel zu kopieren und mit den gleichen Affiliate links zu versehen.
Die Verdienste der erfolgreichen Internet Marketer basieren nicht auf den Einnahmen durch Affiliate Produkte, sondern darauf, dass Artikel verkauft werden, die vor Jahren erstellt wurden und als Innovative Neuheit vermarktet werden. So wie zum Beispiel dieses Buch. Dann wird natürlich mit sensationellen Preisvorteilen geworben.
"Exklusiv nur für Sie statt 49,99€ nur 6,99€ dieses Angebot ist nur 48 Stunden gültig"
Und wenn schon. Wenn Sie sich morgen, übermorgen oder in zwei Jahren noch einmal neu anmelden gibt es das Angebot wieder und wieder und wieder. So wird das Spiel gespielt.
Wenn Sie schließlich eingeloggt und in den Fängen dieser Intenet Marketer sind, bekommen Sie gleich das nächste Angebot, in dem es dann heißt: Nur exklusiv für Sie und nur für 48 Stunden gültig: statt 249,99€ nur 129,99€! Ihr Vorteil: Sie sparen 618,29. Tatsächlicher Wert 748,28€! Wer auch immer den festlegt. Ein Wert ist das, was jemand bereit ist zu bezahlen. Wenn Sie ein Haus für 250.000,-€ gekauft haben und das an einem Ort steht wo es keine Arbeit und keine Infrastruktur mehr gibt, ist das gar nichts mehr wert.
Genauso verhält es sich mit den Online Kursen. Wie definiert sich der Wert? Das wird meist einfach nur behauptet. So verdienen diese Leute ihr Geld.
Es soll Ihnen gegönnt sein. Solange jemand Interesse an diesen Informationen hat und diese Informationen aktuell sind. Allerdings kann man erwarten, dass die Informationen auf aktuellem Stand gehalten werden sollen. Wem nützt ein Buch über win95? Es würde aber als xte Auflage, eventuell unter anderem Namen, vertickert.
Zum Beispiel:

Die branntaktuellsten Windows Geheimnisse. 5. Auflage.

Oder so.
Mit der Begründung, dass die Grundfunktionen ja stimmen. Natürlich man benutzt auch heute noch Maus, Monitor  und Tastatur. Und auf dem Screen gibt es noch immer Icons. aber dann wird es auch schon dünn.
Ich habe den "Affiliate König" vor Jahren in einer  älteren Auflage gekauft. Der Inhalt ist zum größten Teil  der gleiche. Großes Vertrauen habe ich nicht mehr, wenn das Knallerprodkukt schon so ein staubiger alter Schingen ist.

Testen Sie doch mal folgende Links aus dem Buch
lastminute38 trendking24 geld-verdienen-durch-ebooks
(letzter Beitrag 2008)
Mailtausch Besuchertausch thailand-specials

Solche Dinge sprechen dafür, dass man nur etwas verkaufen will. Egal ob es taugt oder nicht. Dazu kommt, dass man zum Produktkauf seine Mailadresse angeben muss und fortan mit neuen Produkten zugedeckelt wird. Großes Vertrauen habe ich nicht mehr, wenn das Knallerprodkukt schon so ein staubiger alter Schinken ist. Das läßt sich vortsetzen. Das Gleiche habe ich übrigens bei anderen Anbietern auch erlebt.

Hier gibt es ein interessantes Video. Ich zeige Ihnen hier, wie woran sie erkennen, ob ein Angebot beachtenswert ist oder nicht. Nach diesem Video wissen Sie worauf Si achten müssen, damit Sie nicht mehr zu denen gehören, die bezahlen, sondern zu denen, die verdienen.

 

Vorsprung durch Wissen


Hier kann man kostenlos lernen, wie man dem Druck durch Konsumzwang entgehen und trotzdem ein zufriedenes Leben führen kann. Es gibt sehr viele Seminare und Info Videos.

Wissensmanufaktur

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Besonders dann, wenn man mit wachem Geist und losgelöst von Vorurteilen und der Meinung anderer da heren geht. Das sollte man übrigens immer tun.


Google+ Followers

Anzeige